Pubtour an der Küste

Heute hatten wir total anderes Wetter. Strahlenden Dauerregen mit einer zusätzlichen erfrischenden Brise.


Die Tour führte uns heute an der Küste entlang über Doolin nach Fanore und zurück durch die Mondlandschaft der Burren nach Ennistymon. Wegen der widrigen Wetterbedingungen machten wir in Doolin den ersten Einkehrschwung in den Pub, um uns mit etwas Tee aufzuwärmen.
Weiter ging es nach Fanore. Den Sandstrand haben wir links liegen gelassen. Keiner hatte Sonnencreme dabei. Dann doch lieber in den Pub und bei einem Teechen und leckeren Seafood Chowder wieder aufgewärmt.
Die Rücktour ging dann quer durch Mondlandschaft der Burren. Das Kalksteingebiet war früher mal ein Meeresboden. Durch die tektonischen Verschiebungen wurden diese aber nach oben gedrückt und bilden heute diese einzigartige Landschaft.
Im Hotel gab es dann zur Belohnung einen Saunagang und Entspannung im frei stehenden Whirlpool mit Blick auf die Wasserfälle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.