Schlosspark Philippsruh Hanau

Heute früh waren es etwas frischere Temperaturen und leicht bewölkt. Ich entschloss mich, erst gegen Mittag loszufahren, denn die Tour war heute nicht zu lang. Es hat sich gelohnt, etwas zu warten und auf alle Fälle heute trotzdem Rad zu fahren.

Los ging es über den Lohrberg zur Hohen Straße. Ein Vorteil, wenn es etwas kühler ist und mitten in der Woche, man hat die Hohe Straße fast für sich allein. Und ich wurde zwischendurch immer wieder mit etwas Sonnenschein belohnt. Kurz nach dem Lausbaum verließ ich die Hohe Straße in Richtung Wachenbuchen und kam hinter Wachenbuchen auf eine schöne Strecke durch den Wald.

Die Strecke ist Teil der RheinMain Regionalpark Rundtour und gleich am Anfang des Waldes sieht man ein römisches Hügelgrab aus dem 2. Jh n. Chr.

Weiter ging es durch den Wald in Richtung Hanau. Nach kurzer Zeit stand ich in einem Park mit schlossartigem Gebäude. Moment dachte ich, laut Tacho kann das hier nicht schon das Schloss Philippsruh sein. Ein Blick aufs Handy verriet mir, dass ich mitten im Kurpark Wilhelmsbad gelandet bin. Auch schön hier, dachte ich mir und schoss erstmal ein paar Fotos.

Dann ging es weiter zum Hanauer Schloß und dem dazugehörigen Park. Im Park befindet sich auch das Amphitheater und mir viel wieder ein, dass ich hier vor einigen Jahren mal zum Bloodhound Gang Konzert war.
Und damit hatte ich auch meinen Ohrwurm für den restlichen Rückweg bis nach Hause:

🎶Foxtrot Uniform Charlie Kilo🎶

Bloodgound Gang

Vom Schlosspark ging es immer am Main entlang via Offenbach nach Frankfurt. An der Carl-Ulrich-Brücke gibt es zwei Möglichkeiten, man kann die Treppe direkt an der Brücke nehmen und das Rad hochtragen oder man fährt einen kleinen Schlenker, um auf der Straße fahrend zur Brücke zu kommen.

Kurz vorm Ziel an der Ecke Betramwiese/Marbachweg gibt es die kleine Bäckerei „Brot&Freunde„. Diese hat täglich, auch sonntags, von 6:00 – 19:00 Uhr geöffnet. Also der ideale Ort, um nach einer Radtour noch ein leckeres Teilchen und frisches Brot für daheim mitzunehmen. Support your local Dealer!


F*CK, war das heute eine schöne Tour!

Schönen Abend,
Gimli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.