Wanderung zum Reykjadalur Thermalbad

Heute fuhren Basti und ich mit dem Bus raus nach Hveragerði, um dort eine Wanderung zu machen. Mit dem Bus erreicht man den Ort in ca. 40 – 60 Minuten von Reykjavik aus. In Hveragerði war ich bereits über Silvester 2019/2020, als dort das Ultimate Frisbee HAT-Turnier stattfand.

„Wanderung zum Reykjadalur Thermalbad“ weiterlesen

Tag 2: Karlstadt – Weikersheim (Weihnachtspost)

Nach einem leckeren Frühstück im Fehmelbauer ging es heute morgen auf die zweite Etappe durch das Maintal in Richtung Würzburg. Auf der Mainbrücke warfen wir noch einen kurzen Blick auf die Ruine Karlsburg und verließen Karlstadt.

„Tag 2: Karlstadt – Weikersheim (Weihnachtspost)“ weiterlesen

Mallorcas Westküste (zumindest ein Stück)

Wir hatten drei verschiedene Wetterapps und drei verschiedene Vorhersagen. Also großes Rätselraten, was machen wir heute? Ostküste, in der Nähe bleiben um schnell zurück zu fahren, wenn es regnet? Lance brachte dann noch die Westküste ins Spiel. Eine App cancelte dann den Regen und wir entschieden uns für die Westküste.

„Mallorcas Westküste (zumindest ein Stück)“ weiterlesen

Keltenwelt am Glauberg

Wir sind im Jahr 2022 angekommen und heute fängt auch schon der Frühling an. Corona ist immer noch present und jetzt meint auch noch ein gerade mal vier Zentimeter als ich größerer „Präsident“ sein Land ist zu klein und er müsse die Minderheit seiner Landsleute in einem fremden Land „beschützen“. Mir fällt hierzu nur ein Comic von Ralph Ruthe ein.
Eine kleine Randnotiz, ich bin nach den geschätzten historischen Angaben genauso groß wie Napoleon. Also, seid wachsam!

„Keltenwelt am Glauberg“ weiterlesen