Schussfahrt nach Dushanbe

Unsere letzte Radetappe stand heute auf dem Programm und die führte uns in die Hauptstadt Tadschikistans, nach Dushanbe. Bei einer entspannten Abfahrt durch das malerische Warsob-Tal genossen wir noch einmal die wunderschöne Landschaft, die sich in den letzten Tagen uns hier in Tadschikistan geboten hat.

Am Ortseingangsschild von Dushanbe machten wir ein Gruppenfoto und dann ging es weiter in unser Hotel, wo wir uns auf dem Zimmer erst einmal frisch machten.
Danach ging es auf eine kleine Erkundungstour in der Nähe unseres Hotels. Auf einem Basar haben wir uns mit Wasser eingedeckt und dann ging es in den Sadriddin-Ayni-Park, der früher Zentraler Park für Kultur und Erholung hieß. Für Kinder ein Paradies mit Karussells und einer kleinen Dinosaurierausstellung. Im Zentrum des Parks befindet sich das Mausoleum des Dichters Sadriddin Ayni.

Am Abend waren wir alle gemeinsam noch lecker tadschikisch Essen. Willkommen zurück in der Zivilisation.

Bis morgen,
Gimli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.