Transfer an die Westküste

Heute Mittag ging es los auf eine 4,5 stündige Busfahrt von Dublin in das beschauliche Örtchen Ennistymon. Untergebracht sind wir hier im Falls Hotel Spa Resort.


Das Hotel ist sehr idyllisch direkt an einem Wasserfall gelegen und wie es sich für eine Spa gehört, mit einem Schwimmbad und Sauna ausgestattet. Doch Vorsicht, im streng katholischen Irland ist das eine Textilsauna und im Schwimmbad hat man auch gefälligst eine Badekappe zu tragen.
Bis auf das Stück Metal in meinem Kartoffelbrei heute beim Abendessen, hat das Hotel bisher einen sehr guten Eindruck hinterlassen.

Morgen früh um 9 Uhr geht es dann los auf unsere erste Radtour.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.